Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist prinzipiell ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere des schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

OpinStar
Mühlebachstraße 27
8008 Zürich
Telefon: (auf Anfrage)
E-Mail: [email protected]
Web: www.opinstar.com

Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist:

Rafael Bettio
Mühlebachstraße 27
8008 Zürich
Telefon: (auf Anfrage)
E-Mail: [email protected]

Sie können sich jederzeit bei allen Fragen und Anliegen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist:

Eidgenössischer Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter (EDÖB)
Feldeggweg 1
3003 Bern
Telefon: +41 58 462 43 95
E-Mail: [email protected]
Web: www.edoeb.admin.ch

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den Zwecken, die wir Ihnen bei der Erhebung mitteilen oder die sich aus dem Kontext ergeben. Die Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung sind je nach Fall:

  • Ihre Zustimmung gemäß Art. 6 Abs. 1 Lit. a) DSGVO oder Art. 13 Abs. 1 DSG;
  • die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihre Anfrage hin gemäß Art. 6 Abs. 1 Lit. b) DSGVO oder Art. 13 Abs. 2 DSG;
  • die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäß Art. 6 Abs. 1 Lit. c) DSGVO oder Art. 13 Abs. 3 DSG;
  • die Wahrung unserer berechtigten Interessen oder eines Dritten gemäß Art. 6 Abs. 1 Lit. f) DSGVO oder Art. 13 Abs. 4 DSG.
Empfänger Ihrer Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die an der Erfüllung des Zwecks der Datenverarbeitung beteiligt sind oder die uns bei der Wahrung unserer berechtigten Interessen unterstützen. Dies können z.B. unsere Mitarbeiter, Lieferanten, Dienstleister oder Partner sein.

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Länder, die einen angemessenen Datenschutz gewährleisten, wie z.B. die Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder die Länder, die vom EDÖB oder der Europäischen Kommission als solche anerkannt wurden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übermitteln, stellen wir sicher, dass wir geeignete Garantien oder Ausnahmen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen einhalten.

Speicherfristen Ihrer Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für den Zweck der Datenverarbeitung erforderlich ist oder wie es die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach Ablauf dieser Fristen löschen oder anonymisieren wir Ihre personenbezogenen Daten.

Ihre Rechte als betroffene Person

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben weiterhin das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sie haben außerdem das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Schließlich haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die geltenden Datenschutzgesetze verstößt.

Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden oder uns eine schriftliche Anfrage per Post oder E-Mail senden. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und Ihnen eine angemessene Antwort geben.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies ermöglichen es uns, Ihre Präferenzen zu speichern, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern und Ihnen relevante Inhalte und Angebote anzubieten.

Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren oder einschränken. Sie können auch die gespeicherten Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Webseite beeinträchtigen kann.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, um sie an neue rechtliche oder technische Entwicklungen anzupassen. Die aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung ist auf unserer Webseite abrufbar.

Stand: 9. April 2024